Jahresabschlussfeier

 

In diesem Jahr hatte der Tanzsportclub Barbarossa Biebergemünd beschlossen, seine jährliche Vereinsfeier nicht in die Weihnachtszeit zu legen, sondern bereits etwas früher einzuladen. Und so war am 11.November die Fürstliche Remise in Mittelgründau herbstlich geschmückt für einen festlichen Abend. Schon beim Sektempfang gab es rege Unterhaltungen zwischen den Tanzpaaren, die in eleganter Kleidung zu der Jahresabschlussfeier gekommen waren. Nach den Begrüßungsworten des Vorstandsvorsitzenden Jörg Wirsching an die Mitglieder und dem Dank an den langjährigen Trainer Mauritius Dalelane war das Buffet eröffnet. Aber auch die Tanzfläche war freigegeben für Discofox sowie Standard- und Lateintänze. Und dann gab es noch eine Überraschung: Sportwartin Olga Wirsching-Brühler hatte gemeinsam mit einigen Tänzern ein Männer-Ballett einstudiert, für das es viel Applaus gab.

Der Vorstand des TSC Barbarossa Biebergemünd wünscht allen Tänzerinnen und Tänzern eine schöne Adventszeit und hofft, viele Mitglieder als Zuschauer beim Nikolausturnier am 9.Dezember im Bürgerhaus (Kassel) begrüßen zu dürfen.

© Gemacht von Steffen Lippke